Zentralisierte Website zum Coronavirus (Covid-19)

Hier finden Sie alle Informationen rund um Covid-19: Empfehlungen nach Bereichen, Formulare, Nachrichten, Informationen für Unternehmen und Grenzgänger, einen Raum für Gesundheitsexperten, FAQ sowie eine Mediathek.

FR | DE

Beim Adapto handelt es sich um ein Angebot zur gelegentlichen Beförderung behinderter Personen, die auf die Bedürfnisse von Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugeschnitten sind, die sich weder mit eigenen Verkehrsmitteln noch mit den verfügbaren öffentlichen Verkehrsmitteln eigenständig fortbewegen können. Das Angebot gilt nur für gelegentliche Fahrten.

Diese Beförderungsmöglichkeit im speziell ausgerüsteten Kleinbus ergänzt das öffentliche Verkehrsangebot.

Die Adapto-Leistungen können von Bürgern, die unter eine der folgenden Kategorien fallen, in Anspruch genommen werden:

Menschen mit Gehbehinderung, die sich im Rollstuhl oder mit Hilfe eines Rolator oder Gehhilfe fortbewegen,

Blinde oder stark Sehbehinderte,

Menschen mit Atemnot, die eine spezielle Sauerstoffzufuhr benötigen,

Menschen mit Amputationen der unteren Gliedmaßen,

Menschen die an Demenz erkrankt sind oder eine kognitive Beeinträchtigung haben, so daß sie sich nicht ohne Hilfe Dritter frei fortbewegen können.

Um die Adapto-Leistungen in Anspruch nehmen zu können, muss der Nutzer per Post einen Antrag an die Verkehrsabteilung (Département des transports) richten. Ein ärztliches Attest, das nicht älter als 3 Monate ist, muss dem Antrag beigefügt sein.

Eine Hinfahrt kostet 5€ pro Person, eine Hin- und Rückfahrt (am selben Tag) 8€.

Die Fahrten können einzeln bei einem von der Verkehrsabteilung zugelassenen Busunternehmen bestellt werden. Der Nutzer muss die Leistungen rechtzeitig bestellen (mindestens einen Wochentag im Voraus).

Falls nötig, kann der Fahrer Fahrgästen beim Ein- und Aussteigen helfen. Der Nutzer kann darüber hinaus eine zusätzliche Hilfe in Anspruch nehmen und sich von einer Person begleiten lassen, die den gleichen Preis zahlt.

WEITERE INFORMATIONEN UND ANTRAGSFORMULARE:

Ministère du Développement durable et des infrastructures

Département des transports
(Verkehrsabteilung)

Transports publics
(Direktion des öffentlichen Personennahverkehrs)
4, place de l’Europe
Bâtiment Alcide de Gasperi „Héichhaus“
L-1499 Luxemburg
Adresse Postale: L-2938 Luxembourg

 247-84400

Fax: 24 18 16
E-Mail: info--at--mt--dot--public--dot--lu
            info--at--adapto--dot--lu
Internet: www.adapto.lu